Hypnose

massage

Hypnose Behandlung in München Schwabing

Hypnose ist eine sehr alte Heilmethode, deren Wirksamkeit wissenschaftlich erwiesen ist. Noch immer besteht in der Vorstellung vieler Menschen das Bild, dass in der Hypnose der Hypnotiseur Macht über die hypnotisierte Person besitzt. Dieses durch die Showhypnose bedingte Vorurteil gilt es auszuräumen, damit immer mehr Menschen diese wunderbare und hocheffektive Heilmethode für sich entdecken können.

In der Hypnose befinden Sie sich in einem Zustand tiefster Entspannung – einem hypnotischen Trancezustand. Dabei gibt es verschiedene Trancetiefen (leichte, mittlere, tiefe Trance).

Während der Hypnose haben wir guten Zugang zum Unterbewussten und es kann direkt angesprochen werden. So können krank machende Verhaltens- und Denkmuster verändert und Blockaden aufgelöst werden. Als Hypnose-Coach greife ich Ihre Wünsche und Bedürfnisse auf und „übersetze“ sie in wirkungsvolle hypnotische Formeln.

Nur 10 – 20 Prozent aller Lebensvorgänge werden vom Bewusstsein gesteuert. Die weitaus größere Macht über uns hat mit 80 – 90 Prozent das Unterbewusstsein. Im Unterbewusstsein sind all unsere Gewohnheiten, Verhaltensweisen und Glaubenssätze abgespeichert. Manches davon hindert uns aber an einem glücklichen, selbsterfülltem Leben oder manifestiert sich mit der Zeit körperlich, wie bei vielen psychosomatischen Erkrankungen.
Die Hypnose wird auf Ihr persönliches Anliegen, Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt.

 

Hypnose kann in den verschiedensten Bereichen angewendet werden, z.B.:

  • Raucherentwöhnung
  • Ängste (z.B. Prüfungsängste, Lampenfieber, Flugangst, Platzangst)
  • Gewichtsreduktion
  • Geburtsvorbereitung
  • Konzentrationsstörungen
  • Schmerzzustände verschiedener Art
  • Schlafstörungen
  • Sprachstörungen
  • Zwänge
  • Zähneknirschen
  • Persönlichkeitsentwicklung (Selbstwert und Selbstliebe steigern)
  • Grenzen setzen
  • Beziehungsprobleme
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Urvertrauen stärken und positiv das Leben leben
  • Selbstbewusstsein steigern
  • Burnout
  • Mobbing
  • Stressbewältigung
  • Konzentration und Leistungssteigerung

 

Häufige Fragen:

Verliere ich während der Hypnose die Kontrolle?
Nein. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Trance aus eigenem Willen zu beenden. Sie können nicht dazu angeleitet werden, etwas zu tun, was nicht ihrem Willen entspricht.

Sage ich alles, wonach ich gefragt werde, auch wenn ich es nicht sagen möchte?
Nein. Was Sie nicht sagen möchten, werden Sie auch in der Trance nicht verraten.

Mache ich in der Hypnose alles, was Sie mir sagen?
Nein. In der Trance sind Ihre Sinne geschärft und Sie werden deshalb nichts tun, was gegen Ihre Glaubenssätze verstößt.

Kann es passieren, dass ich aus einer Trance nicht mehr aufwache?
Nein, das kann nicht passieren. Würde eine Trance nicht mehr geführt werden, würde der Trancezustand in Schlaf übergehen. Dann erwacht man, wenn man ausgeschlafen hat.

 

Häufig sagen Klienten:

Das war jetzt so schön, so wunderbar entspannend, ein ganz besonderes, tiefes Gefühl, ich wäre gerne noch länger in diesem Zustand geblieben.

Dauer einer Hypnosesitzung: 60 – 90 Minuten
Preis einer Sitzung: 60 Euro

Bei Interesse oder Fragen zu Hypnose hilft dir Helga gerne weiter.